Die Bücher

Seit 2006 waren die ersten beiden Bände, Engelsschatten und Schwanenkind, als Bücher erhältlich, die ich über den amerikanischen Print-on-Demand-Anbieter lulu.com herausgegeben hatte. Es hat mir großen Auftrieb gegeben, zu sehen, daß es tatsächlich Leute gab, die Lust hatten, die Chroniken zu lesen und die sogar bereit waren, dafür Geld auszugeben. Und die Bücher zu gestalten - vom Satz über das Layout bis hin zu den Coverillustrationen habe ich alles selbst gemacht - war ein großes Vergnügen und hat mich überzeugt, daß mein Studium doch nicht vergeben gewesen war, hatte ich da doch all die schönen Buchkunstseminare belegt…
Aber seitdem ist einiges passiert. Zum einen hat Lulu die Preise dermaßen angezogen, daß die Produktionskosten üfr ein Buch jetzt beinahe doppelt so hoch liegen wie vor ein paar Jahren, und die Portokosten waren immer schon hoch. Für ein etwas größeres Taschenbuch beinahe zwanzig Euro zu zahlen erscheint mir dann doch unverhältnismäßig teuer, und ich möchte nicht, daß Leser enttäuscht werden.
Das andere ist, daß ich auf der Suche nach einem richtigen Verlag bin, der die Bücher professioneller und besser verarbeitet und vor allem überall verfügbar auf den Markt bringt. Daß meine Lulu-Bücher immer nur direkt über Lulu, oder per Sammelbestellung über mich, erhältlich waren, war immer eine große Einschränkung. Ich habe daher die Bücher aus dem Vertrieb genommen. Wer eines hat, darf sich dran erfreuen, wer keines hat, soll mir die Daumen halten, damit das mit dem Verlag so schnell wie möglich klappt.
Und hier sind nochmal als Andenken und später zum Vergleichen die Cover der ersten Buchausgaben von Engelsschatten und Schwanenkind:

Engelsschatten Schwanenkind