Personen der Handlung


Die Chroniken der Elomaran sind ein breit angelegtes Werk, ein sogenanntes Epos, das mit zwei parallelen Handlungsbögen beginnt. Entsprechend viele Personen treten dort auf, und entsprechend schnell kann man dort, als Autor und erst recht als Leser, den Überblick verlieren. Darum ist hier ein alphabetisches Glossar, das früher oder später alle Personen der Handlung enthalten soll. Zur Entstehung verschiedener Hauptfiguren gibt es eigene Seiten, die aus dem jeweiligen Eintrag heraus verlinkt sind.
Es sind nur Personen aufgeführt, die auch namentlich in Erscheinung treten.

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z [alle]
Name:   


Person Kurzbeschreibung
Alexander von Korisanders Blute 16 Jahre
Zweitgeborener der Siebzehnten Generation seines Hauses und Erbe der Krone der Weisheit. Ein Junge mit einem unberechenbaren Temperament, und Träger eines dunklen Geheimnis
Herkunft: Koristan
Erstes Auftreten: Engelsschatten, Prolog
[Anmerkungen zur Entstehung]
Alondras Ende vierzig
Erbe des Engels der Gerechtigkeit und Erster Richter eines Landes, das keinen König hat und keinen Engel braucht
Herkunft: Landalon
Erstes Auftreten: Schwanenkind, Neuntes Kapitel
Alsa 8 Jahre
Jüngste der Kohlenkinder, Gavens Kleine Schwester. Kann schon selbstständig arbeiten, aber keine Schuhe zuschnüren…
Herkunft: Doubladir
Erstes Auftreten: Dämmervogel, Prolog
Amra ungefähr vier Jahre
ein geheimnisvolles kleines Mädchen, das mehr hat als nur die Augen eines Engels
Herkunft: unbekannt
Erstes Auftreten: Schwanenkind, Fünftes Kapitel
Anders siehe Alexander von Korisanders Blute
Ansgar von Car Diuree Mitte vierzig
der Kriegsbotschafter von Doubladir. Ein Mann, dem man nicht im Dunkeln begegnen möchte
Herkunft: Koristan
Erstes Auftreten: Engelsschatten, Dreizehntes Kapitel
Aralee 32 Jahre
die Königswitwe, Alexanders Mutter. Wurde als junges Mädchen mit einem alten Mann verheiratet und hat gelernt, sich ihren Weg zur Not auch selbst zu bahnen
Herkunft: Koristan
Erstes Auftreten: Engelsschatten, Prolog
[Anmerkungen zur Entstehung]
Aron 39 Jahre zum Zeitpunkt seines Auftretens, mitlerweile verstorben
Aralees Vater, ein Privatgelehrter, der das Glück hatte, eine hochbegehrte Frau heiraten zu dürfen - und dessen Tochter später dafür zahlen muß…
Herkunft: Koristan
Erstes Auftreten: Zornesbraut, Prolog
Asvarah Nachtfeder Alter: unbekannt
das Orakel der Nacht
Herkunft: Doubladir
Erstes Auftreten: Dämmervogel, Dreizehntes Kapitel



PHPGlossar Version 0.8
Copyright (c) 2002 Andreas Robertz
http://www.crear.de
Modifikationen (c) 2007 von Volker Tanger und Maja Ilisch