Personen der Handlung


Die Chroniken der Elomaran sind ein breit angelegtes Werk, ein sogenanntes Epos, das mit zwei parallelen Handlungsbögen beginnt. Entsprechend viele Personen treten dort auf, und entsprechend schnell kann man dort, als Autor und erst recht als Leser, den Überblick verlieren. Darum ist hier ein alphabetisches Glossar, das früher oder später alle Personen der Handlung enthalten soll. Zur Entstehung verschiedener Hauptfiguren gibt es eigene Seiten, die aus dem jeweiligen Eintrag heraus verlinkt sind.
Es sind nur Personen aufgeführt, die auch namentlich in Erscheinung treten.

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z [alle]
Name:   


Person Kurzbeschreibung
Kala von Lomar 16 Jahre
Wäre sie nicht Tochter, sondern Sohn ihres Vaters Harven, könnte sie in seine politischen Fußstapfen treten. Als Frau ist sie in Loringaril gezwungen, andere Wege zu beschreiten
Herkunft: Loringaril
Erstes Auftreten: Engelsschatten, Neuntes Kapitel
Katka 37 Jahre
Mutter der Kohlenkinder und einzige aus der Familie, die nicht im Bergwerk arbeitet - was nicht bedeuten soll, daß sie zu wenig zu tun hätte…
Herkunft: Doubladir
Erstes Auftreten: Dämmervogel, Prolog
Kilan Mitte zwanzig
eine Bürgerin in Tayellin, der Stadt, in der es nur Bürger gibt. Man versuche nicht, ihr den Grundgedanken von Engelsgeborenen zu erklären!
Herkunft: Landalon
Erstes Auftreten: Schwanenkind, Achtes Kapitel
Koris siehe Korisander von Korisanders Blute
Korisander von Korisanders Blute im Alter von 46 Jaren verstorben
Halans Vater und Alexanders Bruder, der letzte König seines Hauses. Ein schöner, aber auch bitterer Mann, der sein Geheimnis mit ins Grab genommen hat.
Herkunft: Koristan
Erstes Auftreten: Zornesbraut, Prolog



PHPGlossar Version 0.8
Copyright (c) 2002 Andreas Robertz
http://www.crear.de
Modifikationen (c) 2007 von Volker Tanger und Maja Ilisch